Es gibt Situationen, in denen Kinder oder Jugendliche ihre Emotionen nicht gut im Griff haben und dann regelrecht explodieren. „Es geht dann mit Ihnen durch“ oder etwas fachlicher ausgedrückt haben sie ihre Impulse in solchen Situationen nicht im Griff.

Es gibt aber zum Glück Möglichkeiten, das zu lernen. iNFA arbeitet dazu mit dem Deeskalations-Trainer Louis Krauskopf von Kop-Training zusammen. Er führt bei uns individuell zugeschnittene Coolness-Trainings durch und hilft damit den Betroffenen, zu einer besseren Selbststeuerung zu finden. Die Ergebnisse der Trainings werden mit unseren Pädagog*innen ausgetauscht, so  dass sie in den Alltag einfließen können. Insgesamt bieten diese spezifischen Maßnahmen eine gute Ergänzung unseres Leistungsangebotes.  

Hier geht es zur Webseite von Kop-Training!

Categories: Allgemein

0 Comments

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.